Und am Ende noch alles Rechtliche.

Transparenz und Offenheit: Unserer Unternehmensphilosophie entsprechend, informieren wir Sie umfassend über die geltenden Datenschutzbestimmungen.

Datenschutz

Verantwortlich für den Inhalt / Datenschutzerklärung:

 
Im folgenden Abschnitt finden Sie Informationen zum Umgang mit Ihren personenbezogenen Daten, welche während Ihrer Navigation auf der Website und bei der Nutzung der von uns angebotenen Dienste erhoben werden. Um Ihnen alle Funktionen und Dienste unserer Website bereitstellen zu können ist es erforderlich, dass wir personenbezogene Daten über Sie erheben und verarbeiten. Die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten kann jede Art von Aktion einschließen, u.a. Erheben, Organisation, Speicherung, Abfragen, Auswertung, Änderung, Auswahl, Auslesen, Vergleich, Verwendung, Verknüpfung, Sperren, Mitteilung, Löschung und Vernichtung. Die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten erfolgt stets nach den Grundsätzen der Rechtmäßigkeit und Fairness unter Berücksichtigung aller geltenden Vorschriften und gemäß EU Verordnung 679/2016 des Europäischen Parlaments und des Rates. Wir erklären Ihnen, welche Daten wir erheben, wozu dies erforderlich ist und welche Rechte Sie in Bezug auf Ihre Daten haben.

Verantwortung für die Datenverarbeitung

Die Verantwortung für die Verarbeitung von personenbezogenen Daten auf dieser Website trägt SiMedia GmbH, Handwerkerzone 12, 39039 Niederdorf, MwSt.-Nr. IT02365710215.
Bei Fragen können Sie sich auch jederzeit an uns wenden.
Tel. 0474 741 000
Fax: 0474 741 090
E-Mail: info@SiMedia.com
Internet: www.SiMedia.com

Zweck der Datenverarbeitung

SiMedia verarbeitet Daten

Art der Datenverarbeitung

Ihre personenbezogenen Daten werden händisch, telematisch, aber hauptsächlich mit automatisierten Mitteln und Prozessen verarbeitet, welche auf die jeweiligen Zwecke abgestimmt sind. Hier kommen hauptsächlich Datenbanken und elektronische Plattformen, die von SiMedia oder von Dritten verwaltet werden, zum Einsatz. Jegliche Art der Datenverarbeitung gewährleistet die Sicherheit und Vertraulichkeit der Daten.
Beim Verbindungsaufbau der Website verwalten und/oder erwerben die EDV-Systeme und die Softwareverfahren automatisch und indirekt eine Reihe von allgemeinen Daten und Informationen. Folgende Daten können erfasst werden:

Diese allgemeinen Daten und Informationen werden in den Datenbanken und Logfiles des Servers gespeichert, um Ihnen ein stabiles und sicheres Erlebnis zu gewährleisten. Die Rechtsgrundlage ist der Art. 6 in der DSGVO.
Diese anonym erhobenen Daten und Informationen werden durch die SiMedia GmbH daher einerseits statistisch und ferner mit dem Ziel ausgewertet, den Datenschutz und die Datensicherheit zu erhöhen, um letztlich ein optimales Schutzniveau für die von uns verarbeiteten personenbezogenen Daten zu gewährleisten.
Daten, welche bei der Anfrage an den Betrieb ermittelt werden, werden von SiMedia verarbeitet. Diese Verarbeitung ist für eine Weiterleitung Ihrer gestellten Anfrage an den jeweiligen Betrieb notwendig.

Aufbewahrung der Daten

Um dem Gesetz gerecht zu werden hat der Inhaber abhängig von den einzelnen Zwecken unterschiedliche Aufbewahrungsfristen der personenbezogenen Daten festgelegt:

Verwendung von Cookies

Um die Nutzung unserer Website zu verbessern verwenden wir Cookies. Cookies sind Textinformationen, welche beim Besuch einer Website über den Browser auf einem Computer gespeichert werden. Diese Speicherung dient der Wiedererkennung einer Sitzung. Gespeicherte Cookies können Sie jederzeit über Ihren Webbrowser löschen bzw. die Einstellungen so anpassen, dass keine Cookies gespeichert werden. Unter Umständen kann es dann vorkommen, dass nicht all unsere Dienste und Funktionen unserer Website verfügbar sind. Weitere Informationen hierzu finden Sie in unserer Cookie-Richtlinie.

Kontaktformular

Sollten Sie sich dafür entscheiden, eine Anfrage über das Kontaktformular zu senden, ist die Angabe bestimmter personenbezogener Daten notwendig, um Ihren Anforderungen gerecht zu werden. Dies ist auch der Grund, weshalb die jeweiligen Felder des Formulars mit einem Sternchen oder anderweitig als Pflichtdaten gekennzeichnet sind. Die Bereitstellung weiterer personenbezogener und sensibler Daten ist völlig Ihnen überlassen. Eine nicht erfolgte oder unvollständige Bereitstellung der personenbezogenen Daten, die mit einem Sternchen oder anderweitig als Pflichtdaten gekennzeichnet sind, hat zur Folge, dass die von Ihnen angefragte Leistung oder der gewünschte Dienst nicht ausgeführt werden kann. Mit dem Absenden des Formulars erklären Sie sich mit der Datenverarbeitung einverstanden. Ihre Daten werden für die Verwaltung und Beantwortung Ihrer Fragen verarbeitet und nicht länger, als für die jeweiligen Verarbeitungszwecke benötigt, gespeichert.

Newsletter

Wir verschicken Newsletter mit werblichen Informationen nur mit Einwilligung des Empfängers oder einer gesetzlichen Erlaubnis. Unser Newsletter beinhaltet Informationen über das Unternehmen SiMedia, Dienstleistungen, Angebote sowie Aktionen (z.B. neue Plattformfunktionen, Reisetipps, Reiseangebote, ergänzende Angebote zu Ihrer Reise, Gutscheine, Gewinnspiele oder Hinweise zur Teilnahme an der Community), die von uns oder unseren Partnern stammen können. Wann und wie häufig der Newsletter versendet wird, hängt vom jeweiligen Newsletter ab. Bevor wir einen Newsletter verschicken, holen wir eine Bestätigung der Anmeldung zum Newsletter ein (Double Opt-In-Verfahren). Dies ist im Art. 6 Abs. 1 Buchst. b) DSGVO geregelt. Empfängerdaten werden an den Dienstleister für den Newsletter-Versand übermittelt. Diese Partnerschaft ist laut DSGVO im Auftragsverarbeitungsvertrag geregelt. Um den rechtlichen Anforderungen gerecht zu werden, protokollieren wir die Anmeldungen zum Newsletter. Hierzu gehört insbesondere die Erfassung des Anmelde- und Bestätigungszeitpunkts. Personenstammdaten dienen lediglich der Personalisierung des Newsletters und Empfänger können dem Versand jederzeit direkt im Newsletter widersprechen. Die Speicherdauer entspricht der Dauer des Newsletter-Abonnements.

Profilierung

Die Profilierung ist jede Art der automatisierten Verarbeitung personenbezogener Daten, die darin besteht, dass diese personenbezogenen Daten verwendet werden, um bestimmte Aspekte, die sich auf eine natürliche Person beziehen, zu bewerten, analysieren und vorherzusehen. Für diese Art von Marketing hat SiMedia Vereinbarungen mit Drittanbietern abgeschlossen.

Partnerschaft mit Drittanbietern

Wenn wir mit unseren Drittanbietern zusammenarbeiten, sind diese vertraglich verpflichtet, dieselben Datenschutz-/Sicherheitsstandards zu verwenden und wir sorgen dafür, dass diese eingehalten werden. Solche Drittparteien, die als Auftragsverarbeiter einer Verarbeitung fungieren, garantieren, dass sie die von SiMedia erhaltenen Daten nicht speichern und sie nicht für andere Zwecke verwenden.
Im Rahmen solcher Abkommen werden E-Mail-Adressen der Nutzer mittels kryptographischer Mechanismen (z. B. Hashing) an den Drittanbieter übermittelt. Eine Rückverfolgung der E-Mail-Adresse wird somit verweigert.

Möglicherweise müssen wir Ihre Daten an Dienstleister in außereuropäischen Ländern (EWR) übermitteln. Der EWR besteht aus Ländern der Europäischen Union und der Schweiz, Island, Liechtenstein und Norwegen, die als Länder mit gleichwertigen Gesetzen in Bezug auf Datenschutz und Privatsphäre gelten. Diese Art der Datenübertragung kann auftreten, wenn sich unsere Server (d.h. wo wir Daten speichern) oder unsere Lieferanten und Dienstleister außerhalb des EWR befinden. Für den Fall, dass SiMedia Ihre Informationen in ein Land außerhalb des Europäischen Wirtschaftsraums (EWR) übermittelt, werden wir sicherstellen, dass die Informationen ordnungsgemäß geschützt werden.

Verbreitung der Daten

Die von SiMedia verarbeiteten persönlichen Daten unterliegen in folgenden Fällen einer Verbreitung.

Rechte des Benutzers

Die oben angeführten Rechte können seitens des Betroffenen oder einer von ihm beauftragten Person mittels Anfrage an den Verantwortlichen Herrn Reinhold Sieder am operativen Firmensitz der Firma SiMedia GmbH, Handwerkerzone 12, 39039 Niederdorf mit Einschreibebrief oder E-Mail geltend gemacht werden. Der Nutzer hat das Recht, eine Kopie der persönlichen Daten in unserem Besitz zu erhalten. Die Antwort erfolgt innerhalb der gesetzlich vorgeschriebenen Frist.
In bestimmten Fällen kann SiMedia einige Informationen für gesetzliche Zwecke speichern (Verdacht auf Betrug, Verstoß gegen die allgemeinen Geschäftsbedingungen). Sofern Sie glauben, dass Ihre Rechte verletzt wurden, haben auch Sie das Recht, bei der zuständigen Datenschutzaufsicht Beschwerde einzureichen oder rechtliche Schritte einzuleiten.

Die Rechte des betroffenen Nutzers fassen wir nochmals wie folgt zusammen:

Ort der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten

Ihre personenbezogenen Daten werden hauptsächlich in den SiMedia Räumlichkeiten sowie in jenen Abteilungen verarbeitet, an denen sich die Verantwortlichen der Datenverarbeitung befinden. Die vertraglich vereinbarte Dienstleistung wird ausschließlich in einem Mitgliedsstaat der Europäischen Union oder in einem Vertragsstaat des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum erbracht. Jede Verlagerung der Dienstleistung oder von Teilarbeiten dazu in ein Drittland bedarf der vorherigen Zustimmung des Auftraggebers und darf nur erfolgen, wenn die besonderen Voraussetzungen der Art. 44 ff. DS-GVO erfüllt sind (z. B. Angemessenheitsbeschluss der
Kommission, EU-Standarddatenschutzklauseln, genehmigte Verhaltensregeln).
Bitte wenden Sie sich für weitere Informationen unter den im Bereich „Impressum“ angegebenen Adressen an SiMedia.

Google Analytics
Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich nutzen können. Sie können die Erfassung der Daten und die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie folgendes Browser-Plugin herunterladen und installieren: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de
Weitere Informationen zu Nutzungsbedingungen und Datenschutz von Google Analytics finden Sie unter: https://www.google.com/analytics/terms/de.html sowie unter https://support.google.com/analytics/answer/6004245?hl=de.
Die Seite verwendet Google Analytics mittels IP-Masking, um die anonymisierte Erfassung von IP-Adressen zu gewährleisten.
Es gilt zu beachten, dass wir Google Analytics dafür nutzen, Daten aus AdWords und dem Double-Click-Cookie zu statistischen Zwecken auszuwerten. Sollten Sie dies nicht wünschen, deaktivieren Sie dies unter https://adssettings.google.com/?hl=de.

Verwendung von Google AdWords, Google Tag Manager und Remarketing
Diese Website nutzt für Remarketing-Kampagnen Cookies mit dem Zweck, Besucher zu einem späteren Zeitpunkt im Werbenetzwerk anzusprechen. Für diese Remarketing-Anzeigen verwenden Dritte wie Google Cookies, welche auf den Besuch der vorliegenden Website zurückführen. Sie als Benutzer haben die Möglichkeit, diese Art von Cookies durch Google zu deaktivieren:https://adssettings.google.com/?hl=de aufrufen.

Facebook Pixel
Der Besucher ist darauf hingewiesen, dass auf dieser Website das Remarketing-Tag von Facebook eingefügt wurde. Über diesen Tag wird bei Besuch dieser Webseite die direkte Verbindung zum Facebook-Server hergestellt. Hierbei wird an den Facebook Server übermittelt, dass Sie auf dieser Website gesurft haben. Facebook ordnet diese Information Ihrem Facebook-Konto zu.
Weitere Informationen zur Erhebung und Verarbeitung der Daten durch Facebook finden Sie unter https://www.facebook.com/about/privacy/. Als Alternative können Sie direkt in Facebook die Remarketing-Funktion „Custom Audiences“ deaktivieren: https://www.facebook.com/settings/

YouTube
Diese Website verwendet zur Einbindung von Videos den Anbieter YouTube LLC, 901 Cherry Avenue, San Bruno, CA 94066, USA, vertreten durch Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA. Im Normalfall wird bereits bei Aufruf einer Seite mit eingebettetem Video Ihre IP-Adresse an YouTube gesendet. In diesem Zuge werden auch normalerweise Cookies auf Ihrem PC installiert. Wir aber haben unsere YouTube-Videos mit dem erweiterten Datenschutzmodus eingebettet. In diesem Fall nimmt YouTube immer noch Kontakt zu Google auf, jedoch werden dabei laut Datenschutzerklärung von Google personenbezogene Daten nicht ausgewertet. Somit werden von YouTube keine Informationen über den Besucher mehr gespeichert außer der Nutzer sieht sich das Video an. Wenn Sie das Video anklicken, wird die IP-Adresse an YouTube weitergegeben und YouTube erfährt, dass der Nutzer das Video angesehen hat. Sofern Sie bei YouTube eingeloggt sind, wird diese Information Ihrem Benutzerkonto zugeordnet. Von der dann potentiellen Erhebung und Verarbeitung der Daten durch YouTube haben wir keine Kenntnis. Finden Sie nähere Informationenwie folgt: www.google.de/intl/de/policies/privacy/.

Hotjar
Wir nutzen den Webanalysedienst Hotjar der Hotjar Ltd.. Hotjar Ltd. ist ein europäisches Unternehmen mit Sitz in Malta (Hotjar Ltd, Level 2, St Julians Business Centre, 3, Elia Zammit Street, St Julians STJ 1000, Malta, Europe.
Mit diesem Tool können Bewegungen auf den ausgewählten Websiten nachvollzogen werden (Heatmaps). So ist zum Beispiel zu erkennen, wie weit Nutzer scrollen und welche Schaltflächen wie oft angeklickt werden. Es ist mithilfe des Tools auch möglich, direkte Meinungen von den Nutzern der Website einzuholen. Somit erlangen wir wichtige Informationen, um unsere Websites schneller und kundenfreundlicher zu gestalten.
Beim Einsatz dieses Tools achten wir besonders auf den Schutz der personenbezogenen Daten. Wir können nachvollziehen, welche Schaltflächen angeklickt werden, den Verlauf der Maus, wie weit gescrollt wird, die Bildschirmgröße des Gerätes, Gerätetyp und Browserinformation, Ihr Land und die bevorzugte Sprache. Bereiche der Website in denen personenbezogene Daten von Ihnen oder Dritten vorkommen, werden von Hotjar ausgeblendet und sind nicht nachzuvollziehen.
Mit einem “Do Not Track-Header” können Sie den Einsatz von Hotjar unterbinden. Sollten Sie die Website mit unterschiedlichen Browsern/Rechnern benutzen, müssen Sie den “Do Not Track-Header” für jeden dieser Browser/Rechner einrichten. Informationen finden Sie unter: https://www.hotjar.com/opt-out
Die Datenschutzerklärung finden Sie unter: https://www.hotjar.com/privacy

Google Fonts
Diese Seite nutzt für eine einheitliche Darstellung von Schriftarten Web Fonts, welche von Google bereitgestellt werden. Beim Aufruf lädt Ihr Browser die benötigten Web Fonts in ihren Browser-Cache, um die Schriften und Texte richtig anzuzeigen.
Dafür muss der von Ihnen verwendete Browser eine Verbindung zu den Servern von Google aufnehmen. Google hat dann die Kenntnis darüber, dass über Ihre IP-Adresse die Website aufgerufen wurde. Die Nutzung von Google Web Fonts erfolgt im Interesse einer einheitlichen und ansprechenden Darstellung. Dies stellt ein berechtigtes Interesse laut Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO dar. Sie finden weitere Informationen unter: https://developers.google.com/fonts/faq und in der Datenschutzerklärung von Google: https://www.google.com/policies/privacy/. .

Bing Ads
Die Website verwendet das Conversion Tracking der Microsoft Corporation, One Microsoft Way, Redmond, WA 98052-6399, USA. Dabei wird von Microsoft Bing Ads ein Cookie auf Ihrem PC gespeichert, sofern Sie über eine Microsoft Bing Anzeige auf die Website gelangt sind. Microsoft Bing erkennt, dass der Nutzer auf eine Anzeige geklickt hat und somit auf die Website weitergeleitet wurde und eine bestimmte Conversion Seite erreicht hat. Wir erfahren dabei nur die Gesamtzahl der Nutzer, die auf eine Bing Anzeige geklickt haben und dann zur Conversion Seite weitergeleitet wurden. Hierbei werden keine persönlichen Informationen mitgeteilt.
Falls Sie nicht möchten, dass Informationen zu Ihrem Verhalten verwendet werden, können Sie das Setzen eines Cookies über eine Browsereinstellung ablehnen oder unter folgendem Link http://choice.microsoft.com/de-DE/opt-out Widerspruch einreichen. Informationen zum Datenschutz und zu den eingesetzten Cookies bei Microsoft und Bing Ads finden Sie unter https://privacy.microsoft.com/de-de/privacystatement

SSL-/TLS-Verschlüsselung
Aus Sicherheitsgründen und zum Schutz der Übertragung von vertraulichen Inhalten, wie beispielsweise Bestellungen oder Anfragen, die Sie an uns senden, besteht eine SSL-/TLS-Verschlüsselung. Sie erkennen eine derartige verschlüsselte Verbindung daran, dass die Adresszeile des Browsers mit „https://“ beginnt. Außerdem erkennen Sie die Verschlüsselung am Schloss-Symbol in Ihrer Browserzeile. Wenn die SSL-/TLS-Verschlüsselung aktiv ist, können die Daten, die Sie an uns übermitteln, nicht von Dritten mitgelesen werden.
Verschlüsselter Zahlungsverkehr
Sofern nach Abschluss eines kostenpflichtigen Vertrags eine Verpflichtung besteht, uns Ihre Zahlungsdaten, beispielsweise Ihre Kontonummer, zu übermitteln, werden diese Daten zur Zahlungsabwicklung benötigt. Der Zahlungsverkehr über die gängigen Zahlungsmittel (Visa/MasterCard, Lastschrift) erfolgt über eine verschlüsselte SSL-/TLS-Verbindung.

Social Media PlugIns
Wir verwenden auf unserer Seite folgende Social Media Plugins.
Durch das Anklicken dieses Plugins werden Ihre IP-Adresse, die URL unserer Website und Cookies an den entsprechenden Anbieter des sozialen Netzwerks übermittelt.
Wenn Sie in Ihrem sozialen Netzwerk eingeloggt sind, ermöglichen Sie dem Anbieter, Ihr Surfverhalten direkt Ihrem persönlichen Profil zuzuordnen. Dies können Sie verhindern, indem Sie sich aus Ihrem Account ausloggen.
Weitere Informationen hierzu können Sie folgenden Datenschutzbestimmungen entnehmen:
Facebook: https://de-de.facebook.com/policy.php
Instagram: https://help.instagram.com/519522125107875
YouTube: https://policies.google.com/privacy?hl=de

Google Maps
Auf dieser Website nutzen wir das Angebot von Google Maps. Dadurch können wir Ihnen interaktive Karten direkt in der Website anzeigen und ermöglichen Ihnen die komfortable Nutzung der Karten-Funktion.
Durch den Besuch auf der Website erhält Google die Information, dass Sie die entsprechende Unterseite unserer Website aufgerufen haben. Zudem werden die beim Besuch unserer Website erhobenen Daten übermittelt. Dies erfolgt unabhängig davon, ob Google ein Nutzerkonto bereitstellt, über das Sie eingeloggt sind, oder ob kein Nutzerkonto besteht. Wenn Sie bei Google eingeloggt sind, werden Ihre Daten direkt Ihrem Konto zugeordnet. Wenn Sie die Zuordnung mit Ihrem Profil bei Google nicht wünschen, müssen Sie sich vor Aktivierung des Buttons ausloggen. Google speichert Ihre Daten als Nutzungsprofile und nutzt sie für Zwecke der Werbung, Marktforschung und/oder bedarfsgerechten Gestaltung seiner Website. Eine solche Auswertung erfolgt insbesondere (selbst für nicht eingeloggte Nutzer) zur Erbringung von bedarfsgerechter Werbung und um andere Nutzer des sozialen Netzwerks über Ihre Aktivitäten auf unserer Website zu informieren. Ihnen steht ein Widerspruchsrecht zu gegen die Bildung dieser Nutzerprofile, wobei Sie sich zur Ausübung dessen an Google richten müssen.
WeitereWeitere Informationen zu Zweck und Umfang der Datenerhebung und ihrer Verarbeitung durch den Plug-in-Anbieter erhalten Sie in den Datenschutzerklärungen des Anbieters. Dort erhalten Sie auch weitere Informationen zu Ihren diesbezüglichen Rechten und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutze Ihrer Privatsphäre: https://policies.google.com/privacy?hl=de. Google verarbeitet Ihre personenbezogenen Daten auch in den USA und hat sich dem EU-US Privacy Shield unterworfen, https://www.privacyshield.gov/EU-US-Framework.

nach obennach oben

was Sie noch interessieren könnte: