Frohe Weihnachten & guten Rutsch

Liebe Kundinnen & Kunden, liebe Partner & Freunde,

es war einmal ein Spiegel aus Eis, der alles Schöne hässlich aussehen ließ und alles Schlechte schön. Eines Tages zerbricht dieser Spiegel in tausend Stücke. Zwei Splitter treffen den kleinen Waisenjungen Kay in Herz und Auge. Sein Herz wird kalt wie Eis, seine Augen böse. Er bricht mit seiner lieben Freundin Gerda, mit der er immer so gerne gespielt hatte, und treibt sich fortan mit wilden Gestalten herum …

Keine klassischen Glockenklänge? Oh, doch!  

Die Monate vergehen. Der Winter bricht über das Land herein. Am kältesten Tag fährt die Kutsche der schönen Schneekönigin durch das Dorf in dem Kay lebt. Aus Spaß hängt er sich hinten an den Wagen. Doch plötzlich zieht ihn die Königin in die Kutsche und entführt ihn in ihren magischen Palast.

Besorgt macht sich seine Freundin Gerda, die immer an das Gute in Kay geglaubt hatte, auf die Suche nach ihm. Auf ihrer Reise trifft sie eine Fee, in deren Haus zwischen prächtigen Sonnenblumen sie vorübergehend lebt; sie lernt ein Prinzenpaar kennen, das ihr warme Kleidung und eine Kutsche für ihre Weiterreise schenkt, ehe sie von Banditen überfallen und entführt wird, die sie schließlich aber ziehen lassen.

Am Ende ihres beschwerlichen Weges findet Gerda Kay und erkennt, dass er von einem Splitter des magischen Eisspiegels der Schneekönigin verzaubert worden war. Sie weint um ihren Freund, den sie verloren glaubt, doch dann geschieht ein Wunder. Die Tränen lassen sein gefrorenes Herz schmelzen und spülen die Splitter aus seinem Auge. Der Bann ist gebrochen, die böse Schneekönigin besiegt. Gemeinsam kehren Gerda und Kay nach Hause zurück und leben fortan glücklich zusammen.

Weihnachten 2020 v.l.n.r.: Ivan Sieder (CTO), Reinhold Sieder (CEO)

Als Inhaber und Geschäftsführer sowie Technischer Direktor und zukünftiger Geschäftsführer von SiMedia sind wir, Reinhold und Ivan Sieder, dankbar, Tag für Tag von Menschen umgeben zu sein, die von einem tiefen und zugleich inspirierenden Glauben an das Gute geprägt sind. Menschen, die – wie die kleine Gerda – sich nicht vom rechten Weg abbringen lassen, die mutig sind, voranschreiten und mit ihrer Wärme die Kälte aus dieser Welt vertreiben. Voraussetzung dafür sind Werte und Tugenden wie innere Stabilität. Empathie. Geduld. Höflichkeit. Hoffnung. Und Zuversicht. Diese tiefe, innere Überzeugung, basierend auf unseren Unternehmenswerten, hat uns durch ein spannendes Jahr 2022 geführt – unser Jubiläumsjahr (25 Jahre SiMedia: 1997 – 2022). Ein Jahr, in dem wir als SiMedia Family viel erlebt und abermals gemeinsam Großes geschaffen haben.

Doch was wäre ein Unternehmen ohne seine Kundinnen und Kunden, Partner und Freunde? Richtig: Wir wären nicht das, was wir heute sind. Nämlich eine der renommiertesten Digital-Kreativ-Agenturen im Alpenraum, die touristische Unternehmen jeden Formats erfolgreich vermarktet. Und ein Team aus digitalen Experten, die trotz großer Veränderungen noch enger zusammengewachsen sind – zu einer großen, kunterbunten Familie. Der SiMedia Family.

Genau deshalb bedanken wir uns bei euch allen für ein weiteres Jahr erfolgreicher Partnerschaft, wünschen euch und euren Familien ein friedliches Weihnachtsfest, einen gelungenen Jahresabschluss sowie ein wunderbares und vor allem gesundes Jahr 2023, in dem wir gemeinsam wieder Großes schaffen.

Reinhold & Ivan Sieder

mit der SiMedia Family

Großes schaffen. Gutes tun.

Das wahre Geheimnis der Weihnacht besteht darin, dass wir auf unserer Suche nach dem Großen und Außerordentlichen auf das Unscheinbare und Kleine hingewiesen werden – weshalb wir diese so besinnliche Zeit einmal mehr zum Anlass nehmen, um auf die Kleinsten und Schwächsten in unserer Gesellschaft hinzuweisen. Das tun wir, indem wir auf prunkvolle Weihnachtsgeschenke verzichten und stattdessen im Rahmen unserer Life Initiative das "Südtiroler Kinderdorf" sowie die "Südtiroler Krebshilfe" (Kinderhilfsfonds) unterstützen.

Life Initiative
KidsAreOurFuture

Weihnachtsferien

Unsere Büros bleiben vom 24. Dezember 2022 bis einschließlich 08. Januar 2023 geschlossen. Wie gewohnt sind wir aber auch in dieser Zeit für euch da und unterstützen euch gerne.

Kontaktiere uns