de | it

„Seit jeher sind wir bestrebt, die Vereinbarkeit von Familie und Beruf gezielt zu fördern“, erklärte Geschäftsführer Reinhold Sieder nach der Ehrung, der die Auszeichnung gemeinsam mit Audit-Projektleiterin Ulrike Bachmann und deren Stellvertreter Stefan Unterthurner entgegennahm. Um gemeinsam erfolgreich zu sein, müssten Unternehmen und Mitarbeiter enger zusammenrücken, ist sich Sieder sicher. Es gelte ein ideales Umfeld zu schaffen und die Anforderungen der Mitarbeiter und deren Familien eng in die betrieblichen Abläufe einzubinden. 

audit famlieundberuf

„Zeit für Kinder oder für alternde Eltern zu haben, sich im Betrieb auch als Familienmutter und -vater geschätzt zu fühlen, das beschert Mitarbeitern ein Mehr an Lebensqualität“

Ulrike Bachmann - SiMedia

Die Auszeichnung, welche dem Unternehmensgründer und zweifachen Familienvater von Landesrätin Deeg und Handelskammer-Generalsekretär Aberer überreicht wurde, sei nun Lohn und offizielle Anerkennung für diese jahrelangen Bemühungen.

Zertifikatsverleihung

Mehr Lebensqualität

„Zeit für Kinder oder für alternde Eltern zu haben, sich im Betrieb auch als Familienmutter und -vater geschätzt zu fühlen, das beschert Mitarbeitern ein Mehr an Lebensqualität“, unterstrichen abschließend auch Ulrike Bachmann und Stefan Unterthurner, offizielle Beauftragte für die Vereinbarkeit von Familie und Beruf bei SiMedia. Und Geschäftsführer Reinhold Sieder ergänzte: „Die gelungene Vereinbarkeit von Familie und Beruf bringt sowohl für Arbeitnehmer als auch für Arbeitgeber Vorteile. Mehr noch: Sie ist für Südtirols Wirtschaft fundamental. Und genau deshalb werden wir bei SiMedia auch in Zukunft innovative und beispielgebende Maßnahmen zur Förderung der Familienfreundlichkeit im Unternehmen unterstützen und weiter vorantreiben.“

Du möchtest mehr wissen?

Erfahre alles über unser Engagement für eine gelungene Vereinbarkeit von Familie und Beruf.

Kontaktiere uns